Select Page

WIENER BÄLLE

Am 11. November beginnt bekanntlich die Ballsaison und dauert bis zum Faschingsdienstag. Man blickt stolz auf eine Tradition aus dem 19. Jahrhundert zurück und versteht es im großartigen imperialen Ambiente zu feiern.

Ob in kleineren oder größeren Besetzungen wird bis in die Morgenstunden aufgespielt und getanzt. Manchmal klassisch, manchmal zünftig, ob jazzig oder modern, es ist immer schwungvoll und schön dabei zu sein.

Roman Grinberg Ballroom Band

Höchste Professionalität, breite Vielfalt und ein grosses Musikerherz haben Roman Grinberg und seine Musik schon viele Länder dieser Welt bereisen lassen. Als fester Bestandteil der Wiener Musikszene ist er auch bei Bällen tätig. Mit seiner Ballroom Band sorgt er für volle Tanzflächen in der Hofburg, im Musikverein oder anderswo. Ich freue mich Mitglied dieser Truppe zu sein. Hier im Video mit der wunderbaren Ingrid Diem.

Techniker Cercle - Ball der Industrie im Wiener Musikverein

Posted by Vlado Blum on Samstag, 21. Januar 2017

Alles Walzer...

Posted by Vlado Blum on Samstag, 21. Januar 2017

Techniker Cercle

Alljährlich findet im Goldenen Saal des Musikvereines der Ball der Industrie und Technik statt. Das “Who is who” aus Politik und Wirtschaft ist dabei. Und Roman Grinberg mit seiner Ballroom Band.

Moskauer Ball

Die Russen verstehen es zu feiern. Darum dürfen nebst klassischer Musik und Bigband Sound auch Highlights mit Lokalkolorit nicht fehlen. Tanzeinlagen der Staatsopernstars oder Operndivas aus Sankt Petersburg sind ein Genuss und das künstlerische Niveau und Qualität beeindruckend.

Mit Roman Grinberg und dem Russian Gentlemen Club

Böse Russen feiern in Wien!(Und wir feiern zurück;-))

Posted by Vladimir Blum on Sonntag, 30. November 2014

PORTFOLIO